SHANDONG TENGKUN ENVIRONMENTAL TECHNOLOGY CO., LTD.

Umweltschutz ist zum Thema der Entwicklung der Kunststoffindustrie geworden

Herausgeber: Jamie Zhang
Zeit: 2018-01-23

Als eine der Säulenindustrien von   Chinas Leichtindustrie, die Kunststoffindustrie hat in den letzten Jahren eine Wachstumsrate von über 10% beibehalten. In der Kunststoffindustrie lag der Produktionswert von Unternehmen über der benannten Größe an dritter Stelle in 19 Hauptindustrien der Leichtindustrie. Mit einer Produktverkaufsrate von 97,8% lag er über dem Durchschnitt der Leichtindustrie.

Bei der extensiven Verwendung von Plastiktüten wird "weiße Verschmutzung" mit der durch Plastikmüll verursachten Umweltverschmutzung der Menschen genannt. Es bezieht sich auf die Verwendung von Poly-dumm Ethylen, Polypropylen, Polyvinylchlorid und andere Polymerverbindungen aus verschiedenen Arten von Leben nach der Verwendung von Kunststoffprodukten wurden als feste Abfälle verworfen, als Abfall und Abfall und schwer zu degradieren, was zu ernsthaften städtischen Umwelt p ollution Phänomen. Die Produktion von grünen umweltfreundlichen Plastiktüten, effektiv reduzieren die Umweltverschmutzung, unter den Bedingungen der natürlichen Kompostierung, Plastiktüten in CO 2 und H 2 O , die Umwelt enthält keine Verschmutzung.Zur Zeit haben Energieeinsparung und Umweltschutz werden zum Entwicklungstrend der Kunststoffindustrie. Die grüne Kunststoffindustrie und ihre Anwendungen werden auch immer mehr Aufmerksamkeit erhalten.

Mit der modernen Menschen Wahrnehmung der Umwelt neigen mehr und mehr Menschen dazu, eine grüne Umwelt zu konsumieren, das Konzept des grünen Umweltschutzes in die Entwicklung von biologisch abbaubaren Kunststoffbeutel Produkte zu integrieren, die grüne Anwendung zu realisieren und vergiften nicht die Substanz Add, keine Umwelt Gesundheitsprobleme, grüne Produkte passen nicht nur stark zur Verbraucherpsychologie moderner Verbraucher, sondern reagieren auch weiter auf die nationale Politik.

Vorherige:Nachhaltige Kunststoffverpackungstrends